Posts

Danke sagen im Color Blocking-Style

Bild
Herzlich Willkommen zum Stempelhop - unser heutiges Thema ist Color Blocking. Weiter geht es bei Marita Dreissen!
Ihr kennt bestimmt Color Blocking bei Klamotten - aber habt ihr das bewusst auch beim Scrappen schon mal angewendet? 
Ich fand das Thema sehr spannend und hab für euch diese Karte gemacht


Ich habe Stempelkissen in Amethyst, Rokokorosa und Pazifikblau auf Folie aufgebracht und diese Folie dann auf Flüsterweiß gedrückt. 
Ohne die Challenge hätte ich die Farbkombination wahrscheinlich so nicht gewählt - aber mir gefällt sie ganz gut. 
So, jetzt genug von mir, weiter geht es wie oben schon erwähnt bei Marita.
Wenn ihr euch auch mal einer Challengesstellen und bei dem Hop mitmachen wollt, schaut in unserer Facebookgruppe von "Der Stempelhop" vorbei!

Trauerkarte für ein Baby

Bild
Mich hat ein Auftrag erreicht, den ich am Liebsten nie annehmen müssen würde.Ein Baby ist still zur Welt gekommen und es war eine "besondere" Karte gewünscht. Auch wenn es schwer fällt und beim Basteln immer Traurigkeit mitschwingt, auch wenn man die Betroffenen nicht kennt - in solchen Karten steckt noch ein bisschen mehr Herzblut als sonst. Auch läuft das Basteln da nicht "in einem Guss", weil ich dann immer wieder kurz Abstand brauche. Es fließt auch mal eine Träne, da mir dann wieder bewusst wird, wie dankbar ich um meine Kinder bin, die durchs Haus toben dürfen. Nachdem die Auftragsgeberin ihre Wünsche geäußert hat, ist in Absprache mit ihr diese Karte entstanden: Ich hoffe, mit dieser Karte kann den Eltern zumindest etwas geholfen werden - auch wenn man nicht in Worte fassen kann, was passiert ist. Und es freut mich auch, wenn solche individuellen Karten geschätzt werden, da die, die es in Geschäften gibt, doch immer recht dunkel sind und eher runterziehen al…

Stempelbuddies

Bild
Wie immer am ersten Dienstag im Monat sind heute die Stempelbuddies wieder aktiv - und wir haben Technikkarten für euch vorbereitet.
Ich zeige euch heute eine sogenannte Impossible Card. Woher der Name kommt - keine Ahnung. Die Vermutungen gehen dahin, dass man der Karte nicht sofort ansieht, wie sie gemacht ist. Da Bildanleitungen eher schwierig sind, reiche ich auf Instagram noch diese Woche eine Videoanleitung nach!
Verwendet habe ich das schöne neue herbstliche DSP Goldener Herbst und dazu passenden Farbkarton in Minzmakrone.


Die Handstanzen sind perfekt, um die Blätter und Eicheln aus dem DSP auszustanzen. 


Einen kleinen Tipp habe ich noch: ein Probierpaket von dem DSP kannst du auf meinem Instagramaccount noch bis 20 Uhr gewinnen. Also, hüpf schnell vorbei :)! Aber erst geht es zu Alexandra und ihrer Technik!
Mit dabei beim Blog Hop sind noch:
Martina Schmitz
Kathrin Fuchs
Manuela Auer (hier seid ihr gerade) Alexandra Trausnecker
Diana Böckel
Petra Noeth
Evi Bosselmann
Sandra Hagenlocher

Der Stempelhop - das besondere Goodie für die Hochzeitstafel

Bild
Hallo ihr Lieben,
heute ist wieder Stempelhop-Zeit! Auf unserer Hoprunde bekommt ihr heute viele Inspirationen zum Thema Hochzeit.
Weiter geht es bei Marita Dreissen
Aber erstmal will ich euch zeigen, was ich vorbereitet habe. 
Auf den meisten Hochzeitstafeln darf ein Goodie nicht fehlen. Ich hab hier zwei Varianten vorbereitet. Einmal nur als Goodie, einmal zusätzlich als Platzkärtchen, falls feste Plätze zugewiesen werden. 


In die Verpackung passen zwei Küsschen - allerdings habe ich beim Vorbereiten nicht dran gedacht, dass da jetzt Sommerpause herrscht... 😏. Also hab ich etwas getrickst und eine andere Süßigkeit verpackt. 
Verwendet habe ich Farbkarton in Blütenrosa sowie das tolle DSP Pfingstrosenpoesie. Die Namen habe ich mit den Buchstabenstempeln aus dem Set "Aus der Kreativwerkstatt" aufgestempelt.


Ich hoffe, euch gefällt die Idee und jetzt geht es wie gesagt weiter zu 
Marita

Wollt ihr selbst mal beim Stempelhop mitmachen, schaut mal in unserer Facebookgruppe vorbei!







Blog Hop Stampin' Saturday - Prägefolder

Bild
Heute ist der erste Samstag im Monat und das heißt Zeit für


Heute dreht sich bei uns ja alles um Prägefolder und ich habe mich für eine schlichte, aber wie ich finde wirkungsvolle Karte entschieden.


Geprägt habe ich nur ein kleines Stück Farbkarton in Flüsterweiß mit der tollen Prägeform Schreibschrift, aber ich finde, es macht sich gut. 


Dazu nur noch ein bisschen Metallicpapier als Mattung bzw. das kleine Herz und den Schriftzug habe ich in Gold embosst.


Weiter geht es bei Petra!

Alle Teilnehmer des Blog Hops:
Sandra Herzog
Sandra Ehmann
Simone Schneider
Silke Trapani
Samira Merzouk
Zsuzsánna Balázs
Manuela Auer - hier seid ihr gerade Petra Noeth
Evi Bosselmann
Alexandra Trausnecker
Kathrin Fuchs


Creative Hoppers Blog Hop Juli - In-Colors 20/22

Bild
Herzlich Willkommen zum heutigen Blog Hop der





Unser heutiges Thema lautet In-Colors 20/22 und ich habe zwei kleine Schultüten gemacht. Unser großes Kind kommt im September in die Schule und die kleinen Geschwister werden auch eine kleine Tüte bekommen. 
Verwendet habe ich Abendblau und Magenta:


Bei Abendblau hatte ich anders als bei Magenta kein passendes Seidenpapier da. Also habe ich mit Schwammwalze und dem Stempelkissen Butterbrotpapier eingefärbt.


Mir fehlt nur noch ein Spruch für die Tüten. Habt ihr ne Idee, was ich bei Geschwistertüten nehmen kann? 
Da ich die letzte der Runde bin, schicke ich euch wieder zu Melanie: 






Die komplette Teilnehmerliste:
Melanie Igelbrink Sigrid Joch Samira Merzouk Iris Philipps Diana Böckel Kathrin Fuchs Maria Preibisch Silke Trapani Katja Martins Sandra Herzog
Manuela Auer (hier seid ihr gerade) 


"Flower Power - sag es blumig"

Bild
Hallo und herzlich Willkommen zum erste Blog Hop von Der Stempelhop.




Weiter geht es bei Michèle Seifert

Ich habe hierfür eine Karte mit dem Produktpaket "Jar of Flowers" gebastelt.






Der Farbkarton ist lindgrün, coloriert habe ich mit den Mischstiften in Magenta, Amethyst und Calypso.
Der Rand ist auch ein Stempel aus dem Set "Jar of Flowers", den ich mit dem Stamparatus ringsrum gestempelt habe Der Spruch "Hallo" ist aus dem Set "Für alle Zeit".
Wenn ihr selber mal bei dem Hop mitmachen wollt, schaut bei Steffi vorbei! Ihr müsst dafür nur gerne mit Papier, Stempel, Stanzen und Co. arbeiten und keine Demo bzw. in einem Design-Team sein!
Ganz liebe Grüße, Manuela